Verlags- und Imprintgruppe R. G. Fischer
R. G. Fischer Verlag




E-Book
Voß, Wilfried
Davidstraße 43
Kriminalroman
2017
360 Seiten
Paperback
€ 19,90 (D)
ISBN 978-3-86455-105-5
edition fischer

Die beiden Kriminaloberkommissare Martina Clausen und Hermann Brockmann, genannt Brocki, bilden ein Ermittlungsteam in der Dienststelle »Milieudelikte« im Hamburger LKA. Sie werden das »Dreamteam« genannt.

Mit dem Ausstieg Silvana Kirchners aus dem Prostitutionsmilieu, die 14 Monate zuvor in ein Türken-Bordell verschleppt worden war, beginnt ein Ermittlungsmarathon. Zuhälterei, Menschenhandel, mehrere Morde und sogar ein Anschlag auf ihr Leben fordern das ganze Können des »Dreamteams«. Können sie den Sumpf des Verbrechens zumindest ein wenig trockenlegen?

Ein Roman mit authentischen, glaubwürdigen Charakteren und psychologisch fundiert. Packend spannt sich der Handlungsbogen von der ersten bis zur letzten Seite.

Ein lesenswertes, spannendes Buch.


Wilfried Voß,
Jahrgang 1949, war Kriminalhauptkommissar bei der Hamburger Kripo. Nach seinem Fachhochschulstudium nahm er die Funktion eines Fahndungs-Koordinators wahr, bevor er Leiter der Ermittlungsgruppe »Diebstähle aus Kfz« in der Direktion Mitte wurde. Daran schloss sich die Tätigkeit als Sachgebietsleiter »Gaststättenkriminalität mit Zechanschlussraub« an. Danach war er mehrere Jahre lang Sachbearbeiter in der Dienststelle »Milieudelikte«, bevor er in den Personalrat gewählt wurde. Seit der Pensionierung wohnt er in Erfurt, wo er in zweiter Ehe mit seiner Frau Renate lebt.