Verlags- und Imprintgruppe R. G. Fischer
R. G. Fischer Verlag


Amini, Kambies
Paradies, irgendwie
Roman
2014
170 Seiten
Paperback
€ 9,80 (D)
ISBN 978-3-86455-933-4
edition fischer

Paradies, irgendwie ist die Geschichte eines jungen Mannes, der erkennen muss, dass das Alltagsleben zerbrechlich sein kann: Familie, Drogen, Alkohol, Größenwahn, Gewalt, Lethargie, Selbstzerstörung und Verluste. Er zieht in eine andere Stadt und flüchtet sich dort in skurril-groteske Innenwelten, bis er ein Mädchen kennenlernt, das sein Leben für immer verändern wird.



Über den Autor:

Kambies Amini wurde 1964 in Hannover geboren. Er studierte Humanmedizin in Hamburg und ­Hannover und arbeitete acht Jahre als Arzt in einer psychiatrischen Klinik. Paradies, irgendwie ist nach Tigon sein zweiter Roman.