Verlags- und Imprintgruppe R. G. Fischer
R. G. Fischer Verlag


Humphrey, Michael / Rey, Volker Hans
Das deutsche Desaster
Wie die Deutschen um die Demokratie betrogen werden und warum Europa kaum bessere Aussichten hat
2014
254 Seiten
Hardcover
€ 19,90 (D)
ISBN 978-3-8301-1642-4
R.G.Fischer Verlag

E-Book:


Der Euro verbindet eine Bankrottgemeinde mit Insolvenzverschleppung. Die Schulden des Euro wirken auf alle EU-Länder, welche die täglich schwächer werdende Währung zähneknirschend stützen.
Deutschland ist eine Scheindemokratie, eine Diktatur der Geldhändler, deren Marionetten Politiker sind, die weiterhin gegen das Volk arbeiten.
Noch findet der Krieg auf den Konten statt. Diktatoren schüren Angst davor, dass Konten leer sein könnten, und bedienen sich zur gleichen Zeit an Geld, Vermögen und Werten, die ihnen nicht gehören. Die Presse berichtet nicht aufklärerisch, die Jurisprudenz urteilt nach parteipolitischen Interessen.


Humphrey, Michael / Rey, Volker Hans
The German Disaster
How the Germans were cheated of their Democracy and why the Prospects for Europe can scarcely be better
2014
254 Seiten
Hardcover
€ 26,00 (D)
ISBN 978-3-8301-1646-2
R.G.Fischer Verlag

E-Book:


The Euro unites a bankrupt community with the delaying of insolvency. The debts of the Euro affect all EU countries which reluctantly support this daily weakening currency.
Germany is a sham democracy, a dictatorship of moneytraders, and the politicians are their puppets, who continue to work against the interests of the people.
The war over their accounts is still being waged. Dictators fear that these accounts, these assets, might soon be exhausted, while at the same time helping themselves to funds and assets which do not belong to them. The press provides no informative reporting, and the courts pass judgement according to party-political interests.


Über die Autoren:



Volker Hans Rey, Jahrgang 1942, Steuerberater a. D., Diplom Versicherungssachverständiger, Wirtschaftsmathematiker mit dem Spezialgebiet der Alterssicherungssysteme, Initiator der Gemeinschaft »Menschen für Demo-kratie« (www.menschenfuerdemo-kratie.de), die dazu beitragen will, eine kritische Sicht auf Themen wie den ESM/Fiskalpakt und das geeinte Europa einer breiten Masse zugänglich zu machen und mit diversen Kampagnen gegen Rechtsverstöße des Staates vorgeht. 

Volker Hans Rey, born in 1942, a retired tax consultant, certified insurance expert and business economist specialising in the field of retirement provision systems, is the initiator of the association “The Alliance for Democracy” (www.menschenfuerdemo-kratie.de), which works to provide the wider public with a critical view of matters such as the ESM/Fiscal Pact and the united Europe, and by means of various campaigns seeks to take action against the violating of the law committed by the state. 




Dr. Michael Humphrey, Jahrgang 1975, Rechtsanwalt mit Tätigkeitsschwerpunkten Verfassungs- und Europarecht, Internationales Privatrecht und allgemeines Zivilrecht, initiiert und begleitet rechtliche Initiativen für »Menschen für Demo­kratie«, so Verfahren gegen die Bundesregierung wegen Veruntreuung von Steuergeldern, vor Sozialgerichten zur Festsetzung von Hartz IV oder Klagen vor dem Bundesverfassungsgericht gegen den ESM/Fiskalpakt.

Dr. Michael Humphrey, born in 1975, is a lawyer specialising in constitutional and European law, international private law and general civil law, initiates and supervises legal initiatives for “The Alliance for Democracy”, such as proceedings against the Federal Government on the grounds of misappropriation of tax funds before social courts for determination of the Hartz IV rate, or complaints against the ESM/Fiscal Pact before the Federal Constitutional Court.