Verlags- und Imprintgruppe R. G. Fischer
R. G. Fischer Verlag
Tel.: 069 941 942 0     info@rgfischer-verlag.de


Werbung


Noch während Ihr Buch in der Druckerei ist, setzt sich unsere Werbe- und Vertriebsabteilung mit Ihnen in Verbindung, um im Rahmen des von Ihnen gewählten Vertragsmodells ein optimales Werbekonzept für Ihr Buch zu entwickeln. Sie können z. B. Wünsche äußern, welchen Medien Ihr Buch zur Besprechung angeboten werden soll, wir stimmen die Werbetexte mit Ihnen ab und Sie können ggf. sogar mitbestimmen, welche Farbe der Werbeflyer haben soll. In unseren Datenbanken sind nach diversen Kriterien geordnet über 900.000 ständig aktuell gehaltene Adressen für die Werbung gespeichert (Buchhandel, Bibliotheken, Vereine, Printmedien, Rundfunk und Fernsehen, Regierungsstellen und Ämter, Literaturkritiker, Direktabnehmer u.v.m.).


/// Buchhandel, Pressearbeit, Internet ///

Wir verkaufen unsere Titel hauptsächlich über den Buchhandel, die großen Barsortimente (Buchgroßhändler) und das Internet. In der Regel sind unsere Bücher von jeder Buchhandlung kurzfristig zu beschaffen. Da wir selbst ausliefern, haben wir stets unmittelbaren Zugriff auf unsere Lagerbestände und können schnell und korrekt ausliefern, natürlich auch an Internet-Buchhandlungen. Selbstverständlich haben wir auch einen eigenen Online-Bookshop.

Jedes unserer Bücher wird nach Erscheinen für den Zeitraum von ca. vier Wochen auf den Startseiten unserer zehn Homepages auffällig präsentiert.
Wir stellen für jede Neuerscheinung einen Flyer in Postkartengröße oder im Lang-DIN-Format her, der in großer Anzahl verteilt wird. Oft fassen wir auch mehrere vom Thema her zusammenpassende Neuerscheinungen und ältere Titel zusammen, so dass auch ältere Titel immer wieder beworben werden und von der Vielzahl unserer Titel und Werbeaktivitäten profitieren. Unsere Neuerscheinungen zeigen wir ausgewählten Buchhandlungen, Grossisten (sog. Barsortimenten), Bibliotheken, Medien, Verbänden und Institutionen per Post, Fax, E-Mail und stets auf dem aktuellsten Stand über die Datenbank des VLB — »Verzeichnis lieferbarer Bücher« bei www.buchhandel.de an. Zusätzlich kann Ihr Titel mit Textvorstellung und Coverabbildung in unsere zehn Homepages und unseren Online-Bookshop aufgenommen werden, ebenso in die Datenbank des VLB. Es ist auch möglich, größere Textteile unserer Bücher in Internet-Bibliotheken einzustellen, sozusagen als »Appetithäppchen«.
Jeder unserer Titel erhält eine ISBN (Internationale Standard-Buch-Nummer), mit der er weltweit auffindbar ist.


/// Lesungen und Buchmessen ///

Wir arbeiten mit internationalen Exportbuchhandlungen sowie dem Buchhandel in der Schweiz und in Österreich zusammen, melden unsere Titel an einschlägige Bibliographien, schlagen sie für die Teilnahme an Literaturwettbewerben und Ausschreibungen vor, beschicken Ausstellungen, Messen und Lesungen im
In- und Ausland. Selbstverständlich sind wir jedes Jahr mit eigenen, großen Ständen auf den wichtigen Buchmessen vertreten, wo wir unsere Neuerscheinungen und wichtige Titel aus unserer Backlist präsentieren. Dort haben unsere Autoren auch Gelegenheit zu Lesungen und Signierstunden.
An kleineren Messen und Buchausstellungen beteiligen wir uns optional wie auch an ausgewählten großen, internationalen Ausstellungen, wie z.B. der BookExpo America, entweder mit eigenen Ständen oder im Rahmen deutscher Gemeinschaftsausstellungen.

Jährlich zur Frankfurter Buchmesse im Herbst drucken wir ein Neuerscheinungs-Verzeichnis, das in großer Anzahl verteilt wird, auch in jeweils aktuellen Pressemappen.



// Langfristige Werbung ///

Zusätzliche und aktuelle Werbemöglichkeiten können unsere Autoren stets »tagesfrisch« in einem geschützten Bereich unserer Homepages ersehen, für den sie einen eigenen Zugangscode erhalten. Dort informieren wir
u. a. über eine Vielzahl individueller Werbemaßnahmen, Lesungen und laufende Literaturwettbewerbe, an denen sie sich bei Interesse beteiligen können.
Gern sind wir unseren Autoren dabei behilflich, Mitglied in der Verwertungsgesellschaft Wort (österreichische Autoren in der Litera Mechana, schweizerische in der Pro Litteris-Teledrama) und in der Künstlersozialkasse (KSK) zu werden. Viele unserer Autoren sind Mitglieder in einem der beiden großen Autorenverbände, dem VS (Verband deutscher Schriftsteller in der Gewerkschaft ver.di) oder dem FDA (Freier Deutscher Autoren-Verband). Wir sind Mitglied im renommierten Börsenverein für den Deutschen Buchhandel in Frankfurt, im Hessischen Verlegerverband und auch dem European Union Publishers’ Forum angeschlossen.

In mehr als drei Jahrzehnten Verlagsarbeit haben wir vielfältigste und enge Kontakte im In- und Ausland geknüpft: zu Journalisten in Presse, Rundfunk und TV, zum Buchhandel, zu Kritikern, Bibliotheken, Institutionen und sonstigen Multiplikatoren. Diesen reichen Fundus nutzen wir umsichtig und effektiv für unsere Bücher, denn Werbung ist das Herzstück unserer Arbeit. Der Erfolg unserer Autoren ist unser schönster Erfolg als Verlag.




Schreiben Sie?

Fordern Sie unverbindlich unser Informationsmaterial an




 R. G. Fischer Verlag bei:

 
 Verbinden und weiterempfehlen: